2018: Google begräbt Adwords - das Ende der Werbe-Industrie, wie wir sie heute kennen

Mountain View, Dezember 2018: Alphabet Inc. hat bekannt gegeben, den Geschäftsbereich Google Ads (Adwords) als Vermarktung für die Werbeplätze seiner Suchmaschine aufzugeben. Die Geschäftszahlen im über lange Jahre hinweg wichtigsten Geschäftsbereich Werbung waren in den letzten zwei Jahren extrem rückläufig. Larry Page betont, dass die Geschäfte bei Alphabet ansonsten gut laufen und die Zukunftsstrategie aus dem Jahr 2015, den Konzern vom Werbegeschäft unabhängig aufzustellen, voll aufgegangen seien. Das selbstfahrende AlphaAuto, der Smarthome-Bereich Nest und das mobile Betriebssystem Android hätten den Wegfall der Einnahmen aus Werbung mehr als kompensiert.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Priya L.
  • 4707
  • 657324
  • 3794

Priya L. , Sprecher bei narando

Priya ist Sprecherin und Sprecher-Managerin bei Narando. Sie versucht euch immer wieder aufs Neue ein Hörvergnügen zu bereiten!

2018: Google begräbt Adwords - das Ende der Werbe-Industrie, wie wir sie heute kennen

Ein Artikel von: StefanFritz.de (Autor: Stefan Fritz)

Big


  • 428
  • 7

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren