Baltic Sea Circle: Von stinkendem Fisch und röhrenden Motoren

Eine offene Dose Surströmming für die nächsten 200 Kilometer im Fahrzeug befördern – das war eine von vielen Aufgaben, die es für uns sieben beim Baltic Sea Circle zu erfüllen galt. Bei der nördlichsten Rallye des Erdballs mussten wir, das Team „Herrenzimmer“, harte Prüfungen bestehen und der rauen Wildnis trotzen. Einzig erlaubte Hilfsmittel: Karte, Kompass und drei Benz.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Axel M.
  • 5
  • 1631
  • 0

Axel M. , Sprecher bei narando

Der Wirtschaftsmathematiker ist mehr an Menschen denn an kalten Nummern interessiert. Als Autor, Trainer und Redner hilft er anderen Menschen sich zu entwickeln: in der Kommunikation, im Karate und in gutem Miteinander.

Baltic Sea Circle: Von stinkendem Fisch und röhrenden Motoren

Ein Artikel von: Daimler-Blog (Autor: Harry Luft)

Big


  • 84
  • 0

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren