Die Chatsbots kommen – Wieso es nun digitale Empathie braucht

Chatbots erleben zurzeit einen regelrechten Boom. Immer mehr Unternehmen wie Lufthansa, IKEA oder H&M nutzen die Sprach-Roboter für ihre Kundenkommunikation – und zwar dort, wo sie die eigenen Mitarbeiter entlasten und von den Kunden zunehmend akzeptiert werden. Hier ein paar Beispiele für automatisierte Dialogsysteme:

VORGELESEN VON


Gesprochen von Priya L.
  • 5157
  • 770030
  • 3903

Priya L. , Sprecher bei narando

Priya ist Sprecherin und Sprecher-Managerin bei Narando. Sie versucht euch immer wieder aufs Neue ein Hörvergnügen zu bereiten!

Die Chatsbots kommen – Wieso es nun digitale Empathie braucht

Ein Artikel von: welove.ai (Autor: Dr. Ferri Abolhassan)

Big


  • 37
  • 0

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren