Ein paar Überlegungen zur Kennzeichnung von Werbung in (Eltern-)Blogs

Seit einiger Zeit bin ich nun Bloggerinnengatte von @fraumierau, die mit ihrem Blog geborgen-wachsen.de eins der größten deutschen Elternblogs hat. In Zahlen bedeutet das, dass sie je nach Monat über 300.000 Pageviews und 120.000 Unique Visitors auf ihre Seite zieht – neben etlichen Interaktionen über Facebook, Instagram und Twitter. Das Blog ist seit längerem ihre Arbeit, bald erscheint ihr gleichnamiges Buch zum Blog und sie nimmt Geld über Kooperationen und Werbeverträge ein.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Priya L.
  • 5156
  • 770880
  • 3903

Priya L. , Sprecher bei narando

Priya ist Sprecherin und Sprecher-Managerin bei Narando. Sie versucht euch immer wieder aufs Neue ein Hörvergnügen zu bereiten!

Ein paar Überlegungen zur Kennzeichnung von Werbung in (Eltern-)Blogs

Ein Artikel von: Leitmedium (Autor: Caspar Clemens Mierau)

Big


  • 72
  • 0

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren