Rührend: Hooligans helfen Schiedsrichter, der vergessen hat, wo sein Auto steht

Zu einer rührenden Szene kam es am Dienstag in der Regionalliga West im Anschluss an die Begegnung Borussia Mönchengladbach II gegen den Wuppertaler SV (0:2). Denn als Schiedsrichter Ferdinand Grefke nach der Partie die Heimfahrt ...

VORGELESEN VON


Gesprochen von Inka T.
  • 28
  • 8259
  • 3

Inka T. , Sprecher bei narando

Als gelernte Radio-Redakteurin, News-Anchor und heutige PR-Managerin interessiert Inka sich für Sprache & Text in jeder Form. Kommunikation - die schönste Hauptsache der Welt!

Rührend: Hooligans helfen Schiedsrichter, der vergessen hat, wo sein Auto steht

Ein Artikel von: Der Postillon (Autor: )

Big


  • 312
  • 0

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren