4 Schritte, um schnell ein neues Alphabet zu lernen

Du lernst Englisch, Französisch oder Portugiesisch? Dann brauchst Du Dir um neue Alphabete keine Sorgen zu machen. Was ist aber wenn Du Russisch, Arabisch oder Koreanisch lernst? Um zu lesen und schreiben, musst Du eine völlig neue Schriftsprache lernen. Das scheint am Anfang gar nicht so einfach zu sein. Du musst Lesen wieder ganz von vorne lernen. So wie damals in der Schule. In diesem Beitrag lernst Du 4 Schritte, um schnell das Alphabet einer neuen Sprache zu lernen. Mit diesen 4 Schritten, kannst Du sogar ein neues Alphabet an nur einem Tag zu lernen.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Miriam R.
  • 51
  • 9051
  • 63

Miriam R. , Sprecher bei narando

Hi ich bin Miriam, 31 Jahre alt und stecke grade in meiner Ausbildung zur Synchron-Sprecherin. Ich hoffe ihr habt eine Menge Spaß und Erfolg beim Lernen eurer Sprache. Alles Gute.

4 Schritte, um schnell ein neues Alphabet zu lernen

Ein Artikel von: Sprachheld (Autor: Gabriel Gelman)

Big


  • 69
  • 0

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren