Arbeiten im Coffeeshop: Der kleine Knigge für Webworker

Das Arbeiten im Coffeeshop gilt als tolle Alternative zum Home-Office oder dem Firmensitz. Unser Autor Andreas Weck erklärt, worauf es dabei ankommt.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Dirk B.
  • 35
  • 3102
  • 27

Dirk B. , Sprecher bei narando

Dirk ist Journalist und Autor. Neben seinem Spezialgebiet, praxisorientierten Artikeln rund um die IT, sind Selbstmanagement und Arbeitsmethodik seine Themen. Außerdem podcastet er gelegentlich und schreibt Western.

Arbeiten im Coffeeshop: Der kleine Knigge für Webworker

Ein Artikel von: t3n (Autor: Andreas Weck)

Big


  • 82
  • 1

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren