Auszeit: Jan Böhmermann macht erstmal drei Wochen Urlaub in der Türkei

Nach der Aufregung der letzten Wochen um sein Erdogan-Schmähgedicht hat Moderator Jan Böhmermann auf Facebook "eine kleine Fernsehpause" angekündigt und dabei auch erwähnt, er werde "jetzt erstmal das Land" verlassen. Wie der Postillon erfuhr, will der 35-Jährige in einem ausgedehnten Türkei-Urlaub neue Kraft tanken und sich von der Hysterie um seine Person erholen.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Benjamin B.
  • 53
  • 18799
  • 17

Benjamin B. , Sprecher bei narando

Lernte bei "mephisto 97.6" das Mikrofon kennen und arbeitete in den Redaktionen von "Aktuell" (MDR) und "Brisant" (ARD). Autor und Redakteur beim Online-Magazin Zielbar.

Auszeit: Jan Böhmermann macht erstmal drei Wochen Urlaub in der Türkei

Ein Artikel von: Der Postillon (Autor: )

Big


  • 446
  • 0

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren