Autoland, wohin?

Seit Jahrzehnten gilt Baden-Württemberg und speziell der Raum Mittler Neckar als so etwas wie das „Automobilwunderland“. Dort, wo das Auto erfunden wurde, sorgt es bis heute für Arbeit und Wohlstand. Doch das Auto von heute wird nicht das Auto von morgen sein. Was macht das mit dem Land und seinen Menschen? Ist man auf den Strukturwandel vorbereitet – oder droht gar der Niedergang einer ganzen Region?

VORGELESEN VON


Gesprochen von Frank L.
  • 551

Frank L. , Sprecher bei narando

Frank ist freier Texter und Sprecher. Er lebt mit seiner Familie in Köln und interessiert sich außerdem für Film, Photographie, Social Media und Musik.

Autoland, wohin?

Ein Artikel von: Daimler-Magazin (Autor: Christian Scholz)

Big

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more