Automatisiertes Sparen: Wie Digit das Sparbuch der Zukunft werden soll

Mit Digit startet in den USA eine spannende Alternative zum klassischen Sparbuch. Der Dienst automatisiert das Sparen, indem er erkennt, welche Beträge er ohne Probleme auf ein Sparkonto übertragen kann.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Basti
  • 22

Basti, Sprecher bei narando

Früher mal beim Radio, heute Ingenieur. Basti möchte wieder mehr mit seiner Stimme machen und den eingeschlichenen hessischen/fränkischen Dialekt loswerden.

Automatisiertes Sparen: Wie Digit das Sparbuch der Zukunft werden soll

Ein Artikel von: t3n (Autor: Kim Rixecker)

Big

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more