Bundesregierung beschließt, deutsche Waffenexporte mit Warnhinweisen zu versehen

Deutschland übernimmt Verantwortung: In Anbetracht der angespannten Weltlage hat die Bundesregierung heute Maßnahmen beschlossen, um von deutschen Waffenexporten ausgehenden Gesundheitsrisiken künftig gezielter vorzubeugen. In einer Sondersitzung erließ der Bundestag ein Gesetz, das die deutschen Rüstungsfabrikanten dazu zwingt, auf all ihren Erzeugnissen gut sichtbare Warnhinweise anzubringen.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Philipp D.
  • 25

Philipp D. , Sprecher bei narando

Sprecher aus Köln | Moderation beim Radio Kölncampus | ausgebildeter Synchronsprecher (Deutsche Pop Akademie)

Bundesregierung beschließt, deutsche Waffenexporte mit Warnhinweisen zu versehen

Ein Artikel von: Der Postillon (Autor: )

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren