DD 361: Verantwortung oder Leben nach Corona-Strafkatalog?

Relativ unbemerkt hat man die Bußgelder für zu schnelles Fahren erhöht. Wer mehr als 21 km/h zu schnell unterwegs ist, kann unter Umständen den Führerschein abgeben. Viele seufzten tief, als sie dies erfuhren und meinten dann, sie müssten dann wohl ihren Fahrstil überdenken.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Priya L.
  • 6101

Priya L. , Sprecher bei narando

Priya ist Sprecherin und Sprecher-Managerin bei Narando. Sie versucht euch immer wieder aufs Neue ein Hörvergnügen zu bereiten!

DD 361: Verantwortung oder Leben nach Corona-Strafkatalog?

Ein Artikel von: omnisophie.com (Autor: Gunter Dueck)

Big

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more