Die Mär von der deutschen Technophobie – und was uns wirklich vom Silicon Valley unterscheidet [Kolumne]

Dass die Technophobie der Deutschen der Grund ist, warum es kein deutsches Google oder Facebook gibt, hört man oft. Andreas Weck ist da gelassener und meint in seiner Aufgeweckt-Kolumne: Das stimmt so nicht! Und: Die digitale Revolution bedeutet mehr als nur eine Suchmaschine oder ein soziales Netzwerk zu etablieren.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Priya L.
  • 5427
  • 859174
  • 3964

Priya L. , Sprecher bei narando

Priya ist Sprecherin und Sprecher-Managerin bei Narando. Sie versucht euch immer wieder aufs Neue ein Hörvergnügen zu bereiten!

Die Mär von der deutschen Technophobie – und was uns wirklich vom Silicon Valley unterscheidet [Kolumne]

Ein Artikel von: t3n (Autor: Andreas Weck)

Big


  • 70
  • 1

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren