DIY für’s Büro: Office-Projekte mit Raspberry Pi

Der Raspberry Pi erfreut sich deshalb so großer Beliebtheit, weil er mit entsprechenden Sensoren und Aktoren kostengünstig die Brücke in „die richtige Welt“ schlagen kann. Projekte wie eine Status-Ampel, die den Ausfall wichtiger Dienste anzeigt, oder ein Dashboard-Screen, der wichtige Business-Kennzahlen bereitstellt, zeigen, dass der Mini-Computer auch im Büro sinnvoll eingesetzt werden kann.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Priya L.
  • 5501

Priya L. , Sprecher bei narando

Priya ist Sprecherin und Sprecher-Managerin bei Narando. Sie versucht euch immer wieder aufs Neue ein Hörvergnügen zu bereiten!

DIY für’s Büro: Office-Projekte mit Raspberry Pi

Ein Artikel von: t3n (Autor: Alexander Meyer)

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren