Gründer der Woche: Drivy – Carsharing von privat an privat

2010 startete der Carsharing-Anbieter Drivy in Frankreich, wo das Unternehmen mittlerweile etabliert ist. Den Franzosen gefällt das Angebot, mittlerweile sind dort 500.000 Nutzer und 26.000 Autos registriert. Seit Ende 2014 gibt es die Autovermietung zwischen Privatpersonen auch in Deutschland, der Start erfolgte in Berlin. Darüber, wie Drivy den deutschen Markt aufrollen will, sprechen wir mit Gero Graf, dem Deutschland-Geschäftsführer.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Priya L.
  • 5279
  • 808042
  • 3935

Priya L. , Sprecher bei narando

Priya ist Sprecherin und Sprecher-Managerin bei Narando. Sie versucht euch immer wieder aufs Neue ein Hörvergnügen zu bereiten!

Gründer der Woche: Drivy – Carsharing von privat an privat

Ein Artikel von: StartingUp (Autor: Carsten Christian)

Big


  • 34
  • 0

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren