Hauptbeschäftigung und Minijob beim gleichen Arbeitgeber

Grundsätzlich kann ein Arbeitnehmer neben seiner Hauptbeschäftigung einen 450-Euro-Minijob ausüben. Doch was gilt, wenn der Arbeitgeber beider Jobs ein und dieselbe Person ist? Wie wirkt sich das auf die sozialversicherungsrechtliche Beurteilung des Minijobs aus?

VORGELESEN VON


Gesprochen von Priya L.
  • 6119

Priya L. , Sprecher bei narando

Priya ist Sprecherin und Sprecher-Managerin bei Narando. Sie versucht euch immer wieder aufs Neue ein Hörvergnügen zu bereiten!

Hauptbeschäftigung und Minijob beim gleichen Arbeitgeber

Ein Artikel von: Minijob-Zentrale (Autor: Team der MinijobZentrale)

Big

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more