IM1827: Le Brunch – Trennung von PR und Presse (Free)

Ist es ein Interessenkonflikt, wenn PR-Manager hauptberuflich Videospiele in der Öffentlichkeitsarbeit betreuen und in ihrer Freizeit in Blogs, Podcasts oder Magazinen über andere Games Beiträge verfassen? Kann man hier Beruf und Privates trennen oder werden hier unzulässigerweise PR und Presse vermischt? Um das zu diskutieren, hat sich Daniel zwei Gäste eingeladen. André Hecker ist PR-Manager bei Square Enix in Hamburg und betreibt zugleich den Podcast Multimaniacs. Timo Radzik betreut bei SZ Scala die Pressearbeit von Nintendo in Deutschland und ist Teil der Spielgefühl-Crew, wo er auch den wöchentlichen Cast Puls & Minus moderiert. Hinweis: Ausnahmsweise ist diese Brunch-Folge für alle ...

VORGELESEN VON


Gesprochen von Podcast
  • 1419

Podcast, Sprecher bei narando

Dieser Podcast stammt nicht von narando, sondern von einem externen Anbieter.

IM1827: Le Brunch – Trennung von PR und Presse (Free)

Ein Artikel von: Insert Moin (Autor: )

Big

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more