Interessenvertretung für ein freies Internet: Warum ich Chrome gelöscht habe und wieder Firefox nutze

Googles Chrome-Browser gewinnt kontinuierlich an Marktanteilen, während Firefox Nutzer verliert. Doch wer an einem freien Internet interessiert ist, das nicht durch kommerzielle Interessen sabotiert wird, müsste sich eigentlich gegen diesen Trend stemmen.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Jelena L.
  • 7
  • 704
  • 48

Jelena L. , Sprecher bei narando

Die ehemalige V-Jane lebt und arbeitet als Autorin, ausgebildete Yogalehrerin, Sängerin und Sprecherin in Berlin.

Interessenvertretung für ein freies Internet: Warum ich Chrome gelöscht habe und wieder Firefox nutze

Ein Artikel von: netzwertig (Autor: Martin Weigert)

Big


  • 99
  • 2

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren