Junge aus Bangladesch von Gleichaltrigen gehänselt, weil er keine Markenklamotten näht

Dhaka (dpo) - Rifat Muntasir (11) hat es nicht leicht. Der junge Textilarbeiter wird von seinen Altersgenossen gemobbt, weil er im Gegensatz zu ihnen keine Markenklamotten näht. Stattdessen fertigt Rifat täglich elf bis dreizehn Stunden lang Kleidung für verschiedene No-Name-Label und Billig-Discounter an.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Priya L.
  • 5455

Priya L. , Sprecher bei narando

Priya ist Sprecherin und Sprecher-Managerin bei Narando. Sie versucht euch immer wieder aufs Neue ein Hörvergnügen zu bereiten!

Junge aus Bangladesch von Gleichaltrigen gehänselt, weil er keine Markenklamotten näht

Ein Artikel von: Der Postillon (Autor: )

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren