Lautes Knattern und bis zu 200 km/h: Chris Froome unter Dopingverdacht

Die Tour de France, seit etwas mehr als zwei Wochen in vollem Gange, hat ihren ersten Skandal: Dem derzeit Führenden Christopher Froome wird von mehreren Fahrern anderer Teams vorgeworfen, er habe gedopt. Unter anderem soll der Sky-Fahrer Geschwindigkeiten von bis zu 200 km/h erreicht haben - bergauf.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Pascal Simon G.
  • 100

Pascal Simon G. , Sprecher bei narando

Pascal hat seine Schauspielausbildung 2010 in Berlin absolviert und gab sein Debut an der Landesbühne Niedersachsen Nord. Als Sprecher lieh er erstmals seine Stimme für Animationsserien und PC-Spiele. Später dann auch für ein feature des SWR Fernsehens. Mit narando möchte Pascal seine sprecherischen Fähigkeiten routinieren und seine Fertigkeiten am Mikro verbessern.

Lautes Knattern und bis zu 200 km/h: Chris Froome unter Dopingverdacht

Ein Artikel von: Der Postillon (Autor: )

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren