Leere und Lehren

In wenigen Tagen ist 2020 passé. Es war ein Jahr wie kein anderes, geprägt von einem Virus, das vor 365 Tagen noch keiner kannte – und das persönliche Zusammentreffen, weite Reisen und große Veranstaltungen nur eingeschränkt und oft genug auch gar nicht möglich machte. Wir haben zwölf Gesprächspartner aus der Daimler-Welt gebeten, mit uns in den Rückspiegel zu schauen – vom Vorstandsvorsitzenden bis zum Mann an der Pforte. Allen zwölf haben wir dieselben drei Fragen gestellt, mit der Bitte, sie aus ganz persönlicher Sicht zu beantworten.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Frank L.
  • 584

Frank L. , Sprecher bei narando

Frank ist freier Texter und Sprecher. Er lebt mit seiner Familie in Köln und interessiert sich außerdem für Film, Photographie, Social Media und Musik.

Leere und Lehren

Ein Artikel von: Daimler-Magazin (Autor: Jessica Abt, Vivienne Brando, Cornelia Hentschel, Holger Mohn, Christian Scholz und Sven Sattler.)

Big

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more