Malen in der Kita bald verboten?

Das Datenschutzrecht zielt bekanntlich auf eine rechtmäßige und sichere Datenverarbeitung ab. Dabei soll es nach einem weitverbreiteten Verständnis der DSGVO im Wesentlichen „nur“ für die ganz oder teilweise automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten gelten. Ein Blick in Art. 2 Abs. 1 DSGVO hilft wegen der doch recht sperrigen Formulierung nur bedingt bei dieser Abgrenzung. Dass die Suche nach sinnstiftender Absicherung des eigenen Handelns seltsame Blüten treiben kann, haben wir bereits in Teil 1 unserer Serie zum Thema „Panik-Einwilligung“ unter die Lupe genommen.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Pascal Simon G.
  • 120

Pascal Simon G. , Sprecher bei narando

Pascal hat seine Schauspielausbildung 2010 in Berlin absolviert und gab sein Debut an der Landesbühne Niedersachsen Nord. Als Sprecher lieh er erstmals seine Stimme für Animationsserien und PC-Spiele. Später dann auch für ein feature des SWR Fernsehens. Mit narando möchte Pascal seine sprecherischen Fähigkeiten routinieren und seine Fertigkeiten am Mikro verbessern.

Malen in der Kita bald verboten?

Ein Artikel von: datenschutz-notizen.de (Autor: Conrad Sebastian Conrad )

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren