Nach Augsburg-Spiel: Bayern hat nur noch zwei Elfmeter-Joker für Rest der Saison übrig

Der FC Bayern lässt Federn im Titelkampf: Nach dem 2:1-Sieg gegen Augsburg bleiben den Münchnern für den Rest der Saison nur noch zwei Elfmeter-Joker übrig. Dass der Verein schon so früh im Meisterschaftskampf auf sein Kontingent an exklusiven Schiedsrichtergefälligkeiten - auch bekannt als "Bayernbonus" - zurückgreift, werten Beobachter als besorgniserregendes Zeichen.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Marike O.
  • 117

Marike O. , Sprecher bei narando

buchbar unter www.marikeottosprecherin.de. Synchronisiert Filme, war kurze Zeit Nachrichtensprecherin bei den Rundfunk Werken und Radio B2, spricht für AIDA, Dr.Oetker, uvm. Sängerin bei Dub Flash Records http://www.dubflash.com/ Eigenes Studio :)

Nach Augsburg-Spiel: Bayern hat nur noch zwei Elfmeter-Joker für Rest der Saison übrig

Ein Artikel von: Der Postillon (Autor: )

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren