Programmierschule für Obdachlose: Mit welchen Maßnahmen Twitter und Co. in San Francisco Steuern sparen

IT-Firmen in San Francisco erhalten Steuervorteile, wenn sie gemeinnützige Projekte entwickeln, die Arbeitslose in die Berufswelt integrieren. Doch das System funktioniert nicht, berichtet unser Valley-Korrespondent Andreas Weck.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Hannah S.
  • 55
  • 11625
  • 112

Hannah S. , Sprecher bei narando

Hannah arbeitet momentan in einer Videoagentur in Helsinki. In Aachen studierte sie Communication & Multimediadesign an der FH und arbeitet als Musikredakteurin im Hochschulradio Aachen.

Programmierschule für Obdachlose: Mit welchen Maßnahmen Twitter und Co. in San Francisco Steuern sparen

Ein Artikel von: t3n (Autor: Andreas Weck)

Big


  • 43
  • 0

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren