Pyrrhus, der Schutzheilige der Netzgemeinde

“Noch so ein Sieg, und wir sind verloren!” So soll der König Pyrrhus 279 v. Chr. einem Vertrauten gegenüber die Schlacht von Asculum kommentiert haben. Die Schlacht von Asculum ist nur wenigen noch ein Begriff, aber der Ausgang hat seinen Eingang in unsere Sprache gefunden: Unter einem Pyrrhussieg versteht man einen viel zu teuer erkauften Erfolg, der dann oft später sogar zu einer größeren, wenn nicht gar einer finalen Niederlage führt. König Pyrrhus verlor beim Sieg gegen die Römer so viele Soldaten, dass sein Feldzug schließlich kurz später in einer endgültigen Niederlage endete.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Benjamin I.
  • 15
  • 1632
  • 11

Benjamin I. , Sprecher bei narando

studiert E-Commerce an der FH Jena. Betreibt nebenbei einen Coworkingspace und interessiert sich für Technik und Politik.

Pyrrhus, der Schutzheilige der Netzgemeinde

Ein Artikel von: connected.tante.cc (Autor: Jürgen Geuter)

Big


  • 31
  • 2

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren