Responsive Webdesign: Welche Potenziale immer noch verschenkt werden [Interview]

Smartphones, Tablets und Co. haben unsere Surf-Gewohnheiten im Web radikal verändert. Immer mehr Endgeräte mit den unterschiedlichsten Display- und Browser-Formaten strömen auf den Markt – und stellen die Darstellungstechniken von Websites vor komplett neue Herausforderungen. Die Zeiten, in denen Websites mit statischen Inhalten für eine fixe Anzeige optimiert wurden, sind längst vorbei. Die Lösung: Responsive Webdesign. Doch was verbirgt sich genau hinter dem viel gebrauchten Hype-Wort der letzten Jahre? Reine Technik oder doch eher ein Prozess?

VORGELESEN VON


Gesprochen von Octavian W.
  • 172

Octavian W. , Sprecher bei narando

Octavian ist ein ausgebildeter Sprecher und Schauspieler und zudem Sänger in einer Band. Alles rund um das große Thema Stimme ist seine große Leidenschaft. Homepage: www.vokalportal.com

Responsive Webdesign: Welche Potenziale immer noch verschenkt werden [Interview]

Ein Artikel von: t3n (Autor: Hannes Lobsinger)

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren