Schrecklicher Verdacht: Sprachen sich Autohersteller auch bei Anzahl der Räder ab?

Reichen die geheimen Absprachen der großen deutschen Automobilhersteller weiter als bislang angenommen? Laut Informationen, die dem Postillon exklusiv vorliegen, legten Daimler, Porsche, Audi, BMW und Volkswagen im Geheimen offenbar auch die Anzahl der Räder fest, die jeder Wagen haben sollte. So sollte dafür gesorgt ...

VORGELESEN VON


Gesprochen von Philipp D.
  • 25

Philipp D. , Sprecher bei narando

Sprecher aus Köln | Moderation beim Radio Kölncampus | ausgebildeter Synchronsprecher (Deutsche Pop Akademie)

Schrecklicher Verdacht: Sprachen sich Autohersteller auch bei Anzahl der Räder ab?

Ein Artikel von: Der Postillon (Autor: )

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren