Service Commerce: Was wir brauchen sind Marketplaces für die As a Service Welt

Waren werden auf einem Marktplatz getauscht oder in der heutigen digitalen Welt in E-Shops ver- und gekauft. Wenn wir aus diesen Waren und weiteren Dienstleistungen eine Servicekette – also in der digitalen Welt ein As a Service Modell – bauen, dann kann man diesen Service aktuell jedoch nicht in einem Shop verkaufen, in dem man auch andere Waren (also Services) kaufen kann. Einen Service kauft man heute beim Hersteller, Produzenten oder Serviceprovider. Also Taxifahrten bei Uber, Musik bei Spotify oder Office365 bei Microsoft.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Priya L.
  • 5430
  • 859492
  • 3964

Priya L. , Sprecher bei narando

Priya ist Sprecherin und Sprecher-Managerin bei Narando. Sie versucht euch immer wieder aufs Neue ein Hörvergnügen zu bereiten!

Service Commerce: Was wir brauchen sind Marketplaces für die As a Service Welt

Ein Artikel von: StefanFritz.de (Autor: Stefan Fritz)

Big


  • 56
  • 0

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren