Smart lab statt Start-Up – Wie sich Daimler die jungen Wilden ins Team holt

Daimler - das ist längst nicht mehr nur Autos entwickeln und bauen. Das ganze Unternehmen ist im Umbruch und wird mehr und mehr zum Mobilitäts-Dienstleister. Das macht den Daimler mittlerweile auch für Arbeitnehmer attraktiv, die nicht aus dem klassischen Automobil-Bereich kommen, so wie ich.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Markus H.
  • 85

Markus H. , Sprecher bei narando

Früher Moderator im Privatradio, jetzt freier Sprecher & Grafiker mit zufriedenen Kunden in der Industrie und bei SWR, WDR, DLF. Liest Schulkindern vor. Podcaster, Sänger, Colt für alle Fälle.

Smart lab statt Start-Up – Wie sich Daimler die jungen Wilden ins Team holt

Ein Artikel von: Daimler-Blog (Autor: Tom Jetter)

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren