SoundCloud am Scheideweg: Wie das Berliner Startup jetzt Geld verdienen will [Kolumne]

Nach über sechs Jahren macht sich die Berliner Musikplattform SoundCloud ans Geldverdienen. Martin Weigert analysiert in „Weigerts World“ diese hochknifflige, aber auch extrem spannende Situation. Denn: Das ist gar nicht so einfach, müssen dazu doch divergierende Interessen verschiedener Parteien berücksichtigt werden.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Hannah S.
  • 55

Hannah S. , Sprecher bei narando

Hannah arbeitet momentan in einer Videoagentur in Helsinki. In Aachen studierte sie Communication & Multimediadesign an der FH und arbeitet als Musikredakteurin im Hochschulradio Aachen.

SoundCloud am Scheideweg: Wie das Berliner Startup jetzt Geld verdienen will [Kolumne]

Ein Artikel von: t3n (Autor: Martin Weigert)

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren