Stillen in der Öffentlichkeit? Wo denn sonst!

Man erzählt sich, dass es im Café THE BARN guten Kaffee gibt. Dass dieser mindestens genauso überteuert ist, wie die als Lifestyleprodukte angepriesenen Graubrotschnitten, ebenso. Dass man als Mutter aber sein Kind dort nicht stillen darf, nun ja, auch das ist nicht neu. Weshalb der Betreiber des Cafés mit der Natürlichkeit des menschlichen Körpers nicht umgehen kann, ist mir unbekannt. Als Mann sage ich aber: Stillen in der Öffentlichkeit? Klar, wo denn sonst?

VORGELESEN VON


Gesprochen von Frank L.
  • 418

Frank L. , Sprecher bei narando

Frank ist freier Texter und Sprecher. Er lebt mit seiner Familie in Köln und interessiert sich außerdem für Film, Photographie, Social Media und Musik.

Stillen in der Öffentlichkeit? Wo denn sonst!

Ein Artikel von: weddingerberg (Autor: Tobias)

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren