Trek4Mandela – 5895 Höhenmeter für einen guten Zweck

Als ich die letzten Meter des Gipfels besteige, die kalte und dünne Luft spüre, die es so nur rund 6.000 Meter über dem Meeresspiegel gibt, strahlt mir die Sonne ins Gesicht und ich kann endlich die atemberaubende Aussicht genießen. Da wusste ich: Der ganze Aufwand der letzten Tage hat sich gelohnt, ich bin so unglaublich dankbar für diese Erfahrung.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Frank A.
  • 44

Frank A. , Sprecher bei narando

Schreibt/Liest Reden und Vorträge, komponiert/produziert/remixt Electropop, fotografiert Menschen und Events. Spielbanker seit 37 Jahren.

Trek4Mandela – 5895 Höhenmeter für einen guten Zweck

Ein Artikel von: Daimler-Blog (Autor: Calvin Tshaka)

Big

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more