Unu, der Elektroroller für ein neues Stadterlebnis

Das Münchner Startup unu entwickelt Elektroroller ab 1700 Euro, die man selbst konfigurieren kann und die fahrfertig mit Zulassung geliefert werden. Die Betriebskosten liegen bei 10 Prozent eines Benzinrollers. Wir sprachen mit Co-Gründer Elias Atahi.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Meike B.
  • 3

Meike B. , Sprecher bei narando

Meike studiert seit 2 Jahren Logopädie an der RWTH in Aachen und interessiert sich besonders für Kommunikation, Sprache, Musik und Kultur.

Unu, der Elektroroller für ein neues Stadterlebnis

Ein Artikel von: StartingUp (Autor: Corbinian Büchner)

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren