Verrechnungspreise – Änderungen durch das BEPS-Projekt der OECD

Das BEPS-Projekt („Base Erosion and Profit Shifting”) der OECD schreitet mit großen Schritten voran. Ziel ist es, das internationale Steuerrecht weiter zu vereinheitlichen und Schlupflöcher für die Steuerplanung zu schließen. Alle 15 Aktionspunkte wurden von der OECD nun offiziell vorgestellt und mit Inhalten gefüllt

VORGELESEN VON


Gesprochen von Frank L.
  • 373

Frank L. , Sprecher bei narando

Frank ist freier Texter und Sprecher. Er lebt mit seiner Familie in Köln und interessiert sich außerdem für Film, Photographie, Social Media und Musik.

Verrechnungspreise – Änderungen durch das BEPS-Projekt der OECD

Ein Artikel von: Rödl & Partner (Autor: Prof. Dr. Florian Haase)

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren