Visitenkarten: Eine “Erfolgsgeschichte” des Widerstands gegen Technologie

In einer Zeit, in der jeder Mensch ein Smartphone mit sich herumträgt, erscheinen Visitenkarten wie ein Relikt aus der Vergangenheit. Doch an ihrer Popularität und Akzeptanz als Standard des Kontaktaustauschs hat sich bis heute trotz zahlreicher Startup-Vorstöße wenig geändert.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Hannah S.
  • 55

Hannah S. , Sprecher bei narando

Hannah arbeitet momentan in einer Videoagentur in Helsinki. In Aachen studierte sie Communication & Multimediadesign an der FH und arbeitet als Musikredakteurin im Hochschulradio Aachen.

Visitenkarten: Eine “Erfolgsgeschichte” des Widerstands gegen Technologie

Ein Artikel von: netzwertig (Autor: Martin Weigert)

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren