Vorsicht beim Waldspaziergang! Bärenbisse können Borreliose übertragen

Sie lauern im Gras und im Unterholz auf ihre Beute: wilde Bären, die so manchen Spaziergänger im Wald heimlich befallen. Nun schlägt eine Studie des Robert-Koch-Instituts Alarm: Immer häufiger werden bei Bärenbissen gefährliche ...

VORGELESEN VON


Gesprochen von Lars S.
  • 37

Lars S. , Sprecher bei narando

Vorsicht beim Waldspaziergang! Bärenbisse können Borreliose übertragen

Ein Artikel von: Der Postillon (Autor: )

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren