Warum die neue Startup-Politik in Baden-Württemberg ein „dramatischer strategischer Fehler“ ist [Kolumne]

Die grün-schwarze Koalition will Baden-Württemberg zum Startup-Land Nr. 1 in Europa machen. Ein Vorhaben, das in Wahrheit einem „Sieg rückwärtsgewandter Digitalpolitik“ gleichkommt, wie Startup-Experte Florian Nöll in seiner neuen t3n-Kolumne „Undiplomatisch“ kritisiert.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Priya L.
  • 5455

Priya L. , Sprecher bei narando

Priya ist Sprecherin und Sprecher-Managerin bei Narando. Sie versucht euch immer wieder aufs Neue ein Hörvergnügen zu bereiten!

Warum die neue Startup-Politik in Baden-Württemberg ein „dramatischer strategischer Fehler“ ist [Kolumne]

Ein Artikel von: t3n (Autor: Florian Nöll)

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren