Warum es kein Popcorn-AfD-Blog gibt

Hin und wieder werde ich gefragt, ob ich nicht ein „Popcorn-AfD"-Blog aufmachen möchte. Die Frage zielt darauf, dass ich für circa ein Jahr das Blog Popcornpiraten betrieben habe, dessen Auswirkung auf die Piraten - je nachdem wen man fragt - für belanglos, zerfallsbeschleunigend bis katastrophal gehalten wird. So gibt es die Hoffnung beim Schrecken, den nicht zu letzt die gestrigen Wahlergebnisse verbreitet haben, mit einer Popcorn-AfD-Seite auch die AfD unter Druck zu setzen.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Priya L.
  • 5783

Priya L. , Sprecher bei narando

Priya ist Sprecherin und Sprecher-Managerin bei Narando. Sie versucht euch immer wieder aufs Neue ein Hörvergnügen zu bereiten!

Warum es kein Popcorn-AfD-Blog gibt

Ein Artikel von: Leitmedium (Autor: Caspar Clemens Mierau)

Big

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more