Warum wir mehr Technologie-Optimismus wagen sollten [Kolumne]

Wenn vom Internet und neuen Technologien die Rede ist, denken heute die viele an Massenüberwachung, aussterbende Innenstädte oder den Niedergang des klassischen Zeitungsjournalismus. Dabei brauchen wir für die Lösung der größten Menschheitsprobleme dringend die Technik – und auch Begeisterung dafür. Die Neuland-Kolumne von Stephan Dörner.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Katharina P.
  • 67
  • 5462
  • 54

Katharina P. , Sprecher bei narando

Katharina hat Sprechwissenschaften studiert und arbeitet mittlerweile als Hörfunk-Journalistin. Wenn sie gerade mal nicht vor dem Mikro steht, liest sie leise vor sich hin, stöbert im Netz und ist immer auf der Suche nach der neuesten DIY-Idee.

Warum wir mehr Technologie-Optimismus wagen sollten [Kolumne]

Ein Artikel von: t3n (Autor: Stephan Dörner)

Big


  • 44
  • 0

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren