Wie man ein Startup gründet, ohne sein Leben zu ruinieren

Ein eigenes Startup gründen, das ist der Traum vieler junger Menschen. Allerdings steht dem Reiz des Erfolges und dem großen Geld immer auch die Gefahr entgegen, seine Existenz aufs Spiel zu setzen. Wie Gründer das verhindern, erklärt euch Rik Lomas in diesem Beitrag.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Priya L.
  • 5544

Priya L. , Sprecher bei narando

Priya ist Sprecherin und Sprecher-Managerin bei Narando. Sie versucht euch immer wieder aufs Neue ein Hörvergnügen zu bereiten!

Wie man ein Startup gründet, ohne sein Leben zu ruinieren

Ein Artikel von: t3n (Autor: Rik Lomas)

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren