Effenberg zu Nackt-Skandal: "Wir wollten doch nur eine neue Freistoßvariante einüben"

Hat die Öffentlichkeit zu schnell geurteilt? Nach Angaben von Paderborns Trainer Stefan Effenberg handelte es sich bei dem von Boulevardmedien als "Nackt-Skandal" bezeichneten Vorfall während eines Trainingslagers in der Türkei um ein großes Missverständnis. Er und der nun beschuldigte SC-Stürmer Nick Proschwitz hätten lediglich zu später Stunde noch an einer neuen Freistoßvariante gefeilt.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Marike O.
  • 128

Marike O. , Sprecher bei narando

buchbar unter www.marikeottosprecherin.de. Spricht z.B. für EVO, AIDA, Dr.Oetker, factis... Unternehmensfilme, Ebooks, Synchron, Werbung... Sängerin bei Dub Flash Records http://www.dubflash.com/ Eigenes Studio :)

Effenberg zu Nackt-Skandal: "Wir wollten doch nur eine neue Freistoßvariante einüben"

Ein Artikel von: Der Postillon (Autor: )

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren