Hightech-Beton für die neue Hauptverwaltung von HeidelbergCement: Wie gewachsen

Wenn ein Baustoff hersteller für sich eine neue Hauptverwaltung baut, dann ist das in mehrfacher Hinsicht eine besondere Herausforderung: Die eigenen Baustoffe und deren Leistungsfähigkeit sollten perfekt präsentiert werden, das neue Gebäude sollte moderne Arbeitsplätze bieten und darüber hinaus in Sachen Ästhetik zukunftsweisend sein. Zusätzlich spielen bei Neubau und Unterhalt auch Nachhaltigkeit und Effizienz eine wichtige Rolle. Bei der neuen Hauptverwaltung von HeidelbergCement wird der „Platin“-Standard der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) angestrebt.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Frank L.
  • 424

Frank L. , Sprecher bei narando

Frank ist freier Texter und Sprecher. Er lebt mit seiner Familie in Köln und interessiert sich außerdem für Film, Photographie, Social Media und Musik.

Hightech-Beton für die neue Hauptverwaltung von HeidelbergCement: Wie gewachsen

Ein Artikel von: context.HeidelbergCement (Autor: Elke Schönig)

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren