Markenführung im Social-Media-Zeitalter: Warum Unternehmen zuhören und mitreden müssen

Kunden wollen kommunizieren, Marken oftmals nicht. Das ist den Konsumenten egal, sie posten heute ihre Meinungen auf zahlreichen Bewertungsplattformen und in Social Networks – was einen erheblichen Einfluss auf die Markenwahrnehmung hat. Doch wie können Unternehmen mit den sich verändernden Bedingungen in der digitalen Welt umgehen?

VORGELESEN VON


Gesprochen von Priya L.
  • 5618

Priya L. , Sprecher bei narando

Priya ist Sprecherin und Sprecher-Managerin bei Narando. Sie versucht euch immer wieder aufs Neue ein Hörvergnügen zu bereiten!

Markenführung im Social-Media-Zeitalter: Warum Unternehmen zuhören und mitreden müssen

Ein Artikel von: t3n (Autor: Klaus Eck)

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren