Teufel warnt vor Überlastung der Hölle durch IS-"Märtyrer"

Hölle (dpo) - In einem überraschenden Hilferuf hat Satan heute davor gewarnt, dass in der Hölle bald kein Platz mehr für weitere IS-Kämpfer sei. Sollten in den nächsten Tagen weiterhin so viele radikale "Märtyrer" in der Unterwelt landen, drohe eine Überlastung des Quäl-Personals. Derzeit stünden mehrere Dämonen, die mit der Bestrafung von IS-Kämpfern betraut sind, kurz vor dem Burnout.

VORGELESEN VON


Gesprochen von Stefan K.
  • 40

Stefan K. , Sprecher bei narando

Stefan studiert Online-Journalismus in Darmstadt. Außerdem arbeitet er als Moderator und Redakteur für den SWR.

Teufel warnt vor Überlastung der Hölle durch IS-"Märtyrer"

Ein Artikel von: Der Postillon (Autor: )

Big

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren